Männer-Jahresgruppe 2020: Mehr Kraft, Mehr Selbstbewußtsein! Männerseminare, die Dich stärken!


Hallo Mann -
dir geht´s gut? Du bist in deiner Mitte, fühlst dich innerlich ausgeglichen, machst vielleicht regelmäßig Yoga, spürst Kraft und Entschlossenheit, hast Zugang zu deinen Gefühlen, merkst z.B., wann Wut, Traurigkeit oder Angst in dir aufsteigt? Du äußerst  deine Gefühle im richtigen Moment, kannst starke Energien wie z.B. Ärger so kanalisieren, dass sie dich und dein Gegenüber weder physisch noch psychisch treffen, sondern aufbauen? Du hast eine Vision vor Augen, die dir Orientierung für dein Leben gibt? Du machst einen Job, der dir Spaß bringt? Du lebst in einer Beziehung, vielleicht auch mit Kindern, die nicht spannungsfrei ist, in der du aber deine Wünsche und Bedürfnisse gut einbringen kannst?

Mann, du bist zu beneiden. Dann bist Du klasse, hier aber falsch. Mein Angebot richtet sich an Männer, die gerade woanders stehen. Es richtet sich an Männer, die womöglich gerade Grenzen spüren, deren Körper irgendwo zwickt, deren Lebenstraum vielleicht an Fahrt verloren hat, an Männer, die sich mit ihrer*m Partner*in womöglich in eine Sackgasse gebracht haben, die Sexualität schön finden, sie aber vielleicht kaum noch er-leben. Vielleicht bist du in den besten Jahren, hast Vieles erreicht, hast dich aber dennoch entfernt, vielleicht sogar entfremdet von deinem Kern, von dem, was Dich wesentlich ausmacht. Womöglich fühlst Du dich sogar leer und ausgepowert?
Mann, wenn du dich eher dieser zweiten Gruppe zugehörig fühlst, dann bist du herzlich willkommen unsere Männer-Jahresgruppe zu ergänzen.

Wir werden uns viermal im Jahr in 4 Tagesseminaren mit folgenden Themen beschäftigen:

 

Was kannst du mitnehmen?

Mein Hauptziel ist es, dich darin zu stärken, mit mehr Klarheit und Selbstvertrauen deinen Weg als Mann zu gehen. Wir werden versuchen, uns in der Jahresgruppe gegenseitig zu stärken und zu unterstützen, uns zuzuhören und uns gegenseitig Impulse, Halt und Orientierung zu geben.

Beim ersten Männertag am 29.2. ist der Fokus gerichtet auf die vielleicht wichtigste Energie in uns: die Aggression. Wie kann ich Aggression so nutzen, dass sie Brücken baut zu dem, was mir wichtig ist, dass sie mir Flügel verleiht, dass sie mich und andere aber nicht verletzt? Wir werden u.a. Übungen machen, um dieser Energie im Innen wie im Außen Raum zu geben. Wir werden z.B. schlagen, boxen, wir werden raufen, schreien, Mutproben absolvieren und dabei auch versuchen an die Grenzen unserer physischen wie psychischen Kraft zu kommen.

Samstag, 29. Februar    11:00 - 18:30 Uhr (ab 10:30 Uhr eintrudeln)

 

Die folgenden Themenschwerpunkte sind: Sexualität (6. Juni), Visionen (5. September), Spiritualität (29. November).
Dein Beitrag: 200€. Du buchst alle vier Männertage in einem Paket - damit gewährleisten wir eine kontinuierliche Jahresgruppe (mit max. 8 Teilnehmern).
Was noch: Bitte steuer einen Beitrag für unser gemeinsames Mittagessen bei, und bring bequeme Sport-Kleidung, Trinkflasche, Heft und Stift für Mitschriften mit.

Du kannst hier das Seminarpaket für die vier Seminare in 2020 buchen.